Mitgliederausschreibung für Ausstellung im Gang der Staatsministerin

In regelmäßigem Rhythmus bietet das Sächsische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) die Möglichkeit, eine kleine Präsentation im Gang der Ministerin zu zeigen. Nun ist der Künstlerbund Dresden wieder aufgefordert, drei Künstler*innen vorzuschlagen, aus denen das SMWK eine Position aussuchen wird.

Konditionen: Ausstellungshonorar 500 €; Verkaufserlöse gehen zu 100 % an den/die Künstler*in. Keine Vernissage, aber ein ministeriumsinternes Künstler*innengespräch

Termine: Hängung und Aufbau am 27. und/oder 28.3., Ausstellungsdauer: 28.3. – 13.5.

Vorjury: Susan Donath, Jana Morgenstern, Christian Rätsch

Jury SMWK: N.N.

Und sonst: Künstler*innen sind für Transport der Arbeiten selbst verantwortlich. Hängung an Galerieleisten und -schnüren

Einzureichen: Vorschlag für die Präsentation auf Grundlage des Wandflächenplans. Nur Bilder (max. Breite und Höhe 2 m) und gerahmte Papierarbeiten/Drucke, Abbildungen der Arbeiten als JPG-Bilddatei oder Fotoabzug, kurzer Lebenslauf

Einreichungsfrist: Vorliegen bis zum 14.3. per E-Mail oder auf dem Postweg beim KBD.

Hier finden Sie eine Ansicht des Ganges im Ministerium mit alle nötigen Maßen.

Titelbild: © Z thomas, Wikipedia, CC Attribution 3.0 Unported (CC BY 3.0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.