Gesprächsrunden für Bildende Künstler*innen

Projekte im Ausland, Erfahrungsaustausch zu Galerievertretungen und sicher auch: Probleme infolge der Pandemie?

Es gibt Unmengen an Themen, über die sich Künstler*innen gern mal austauschen möchten. Unser erster Termin dieser lockeren monatlichen Gesprächsrunde in unserem Seminarraum fand bereits statt. Die nächste Veranstaltung ist für den Mai geplant. Am 14.5. um 13 Uhr geht es nochmal um das Thema “(Allein-)Erziehende und Reisestipendien”?

Interessierte, die Ideen für ein Thema sowie einen Vorschlag für einen Termin haben und dann auch die Verantwortung für den Nachmittag oder Abend übernehmen (Stühle stellen, falls nötig: Gesprächsleitung u.Ä.), melden sich gern in der Geschäftsstelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.