Junger Künstler:innenbund trifft sich Anfang Januar

Der Junge Künstler:innenbund ist ein Angebot des KBD für Mitglieder unter 40 Jahren. In regelmäßigen Treffen bietet er Raum für den Austausch über Themen junger Künstler:innen und gibt die Möglichkeit, in hybriden Formaten auch selbst initiativ zu werden.

Das nächste Treffen ist am

5. Januar 2023,  ab 17 Uhr. 

Ihr könnt auch später dazustoßen, wenn ihr es nicht bis 17 Uhr schafft.  Das neue Jahr ist auch gleichzeitig der Auftakt zu dynamischeren Treffen, die wir in eure Ateliers verlegen. Das nächste Treffen findet im Rosenwerk (DD-Löbtau) statt,  in dem Katrin Kamrau und Christian Rätsch mit ihren Ateliers vertreten sind.

Bring your own bowl

Christian setzt sich mit dem Konglomerat e.V. in Verbindung und fragt, ob wir deren Aufenthaltsraum und Küche benutzen können. Nach dem Motto „bring your own bowl“, können wir nach einem Rundgang durch das Haus und die Ateliers noch etwas zusammensitzen und gemeinsam essen/ uns austauschen.

Für weitere Ideen zu Themen, gemeinsamen Veranstaltungsbesuchen und für Einladungen in euer Atelier sind wir offen. Richtet euch bitte an martina.remlinger@kuenstlerbund-dresden.de.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.