WILLKOMMEN! Neue Besen – Alte Hasen

Am 14.12. hätte die zweite Ausstellung innerhalb unseres nagelneuen Formates „WILLKOMMEN! Neue Besen – Alte Hasen“ eröffnet werden sollen. Auch diese – wie so viele andere Ausstellungen und Projekt – hat die Pandemie vereitelt.
Hier daher ein kleiner Einblick in die Präsentation, die wir dann hoffentlich mit einer Finissage am 8.2. beenden können.
Das Video zeigt nacheinander Arbeiten unseres Neu-Mitgliedes Anja Seidel, die sich Sylvia Pàsztor ausgesucht hat und dem Fotografen Ronald Hensel, der Thomas Bachler wählte.
Ein Filmausschnitt von David Buob (Bestandsmitglied) ergänzt Svea Duwes Chemnitzer Sonne. Katja Hoffmann Wildner ((Neumitglied) und Yuka Origasa haben eine Gemeinschaftsarbeit geschaffen und sind zudem mit einer einzelnen malerischen Arbeit (Hoffmann Wildner) sowie einer Skulptur (Origasa) vertreten.
af

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.